Tour de Tolerance zu Gast in Fehrbellin

Am 17. September machte dann die in diesem Jahr zum 6. Mal stattfindende TOUR DE TOLERANCE per Fahrradkorso hier am Flugplatz Ruppiner Land bzw. bei TAKE OFF Fallschirmsport Fehrbellin Halt.

Die Aktion ist dabei im Kern eine Demonstration für Menschenrechte und Gleichberechtigung, sowie für Frieden und Vielfalt.

Getreu dem diesjährigen Motto: „Wenn viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern“, wurde einmal mehr im Rahmen von „Fehrbellin bleibt bunt“ um die hiesige Unterstützung für Kriegsflüchtlinge geworben. Mit Erfolg!

Gestärkt wurde die Initiative am Flugplatz dann noch per „PACE“ Fahnensprung, auf dass die Idee völlig frei, über alle von Menschen gemachten Grenzen hinweg, transportiert werde.

Wir von TAKE OFF bedanken uns, ein Teil der Tour und Mitgestalter dieser Idee sein zu dürfen!

TAKE OFF Team
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar